.
 
  home
  über mich
  => steckbrief
  => und so wachse ich heran ...
  => ahnen
  => rhodesian ridgeback ... meine rasse
  => mein sternzeichen : widder
  => hundeschule
  2018 carlos' welt...
  2017 carlos' welt...
  2016 carlos' welt...
  2015 carlos' welt...
  2014 carlos' welt...
  2013 carlos' welt...
  2012 carlos' welt ...
  2011 carlos' welt ...
  2010 carlos' welt...
  2009 carlos' welt ...
  2008 carlos' welt ...
  tierische links
  gästebuch
  counter
  impressum
  freundesbuch für eure fotogrüße
  dies und das
über mich
ich bin also carlos ... genauer gesagt:

caladesi angelridge carlos akinyele
(so mein vollständiger name)

 ...ein rhodesian ridgeback junge ...
sohn von meiner mutter ch. karoskloof  mack´s kahya und meinem vater  ch.rachral abayomi hintza.
geboren wurde ich am 27. märz 2008 in jessen ... im kennel caladesi (http://www.caladesi.de).
dort wurden ich und meine 8 weiteren geschwister von meiner mutter khaya und meiner tante chuma sowie von nancy und solveig bis anfang juni 2008 gehegt und gepflegt.

am 03.juni 2008 wurde ich von meiner neuen familie abgeholt. erst war ich skeptisch ... als ich vom grundstück geführt wurde - weg von mama und den restlichen geschwistern und mich frank und katja (das sind meine neuen leute :-))) in das auto reingesetzt haben und dann auch noch losgefahren sind ... da war mir erst ´n bissel zum heulen ... aber weil es an dem tag auch ganz schön warm war und ich - voll müde, dachte ich mir - erst mal ein kleines nickerchen ... mal sehen wie danach die welt aussieht ... und siehe da : hier ist es klasse!

mein name ... akinyele ... ist joruba (afrikanische stammes-sprache)  und bedeutet übrigens "er passt in dieses haus" oder "sein mut nützt diesem haus"... das ist doch sehr passend !!!


als ich aufgewacht bin, wurde ich auch schon aus dem auto gehoben ... angekommen ...
hier ist es jedenfalls auch ganz toll ... ein großer garten nur für mich (muss ich mir nur mit zwei miezen teilen).


naja ... meine neue familie mag ich jedenfalls ... genau wie umgekehrt ... die haben mich ja auch schon sehnsüchtig erwartet ...
und ich habe auch schon eine ganze menge erlebt ...


Traurige Nachricht  
 
"Mein Bernsteinauge,
Grauschnuti,
allerliebster Carlospupser,
kleiner Stinker,
Schosshundi,
mein Brauner, mein Dickusch..."
so plötzlich und vollkommen unerwartet ist mein Carlos am 17. November 2018 im Alter von 10 Jahre 7 Monate und 3 Wochen von mir gegangen.

Mit knapp 4 Wochen habe ich ihn das erste Mal in meinen Armen gehalten.
Und in meinen Armen ist er für immer eingeschlafen.

Mein Carlos-Pupser -
Ich werde Dich nie vergessen.
Danke für die gemeinsame Zeit.

_____________________________________ letztes update :
November 2018
 
Werbung  
   
 
  _____________________________________ Die kleine gemütliche Ferienwohnung im grünen Norden von Berlin

Unsere kleine gemütliche Ferienwohnung im grünen Norden von Berlin ...

2 Gäste können hier bequem wohnen (Aufbettung ist möglich) Separater Eingang über eine Treppe.

Neugierig - dann hier klicken


 
es waren schon 46543 Besucher (122997 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=