.
 
  home
  über mich
  => steckbrief
  => und so wachse ich heran ...
  => ahnen
  => rhodesian ridgeback ... meine rasse
  => mein sternzeichen : widder
  => hundeschule
  2018 carlos' welt...
  2017 carlos' welt...
  2016 carlos' welt...
  2015 carlos' welt...
  2014 carlos' welt...
  2013 carlos' welt...
  2012 carlos' welt ...
  2011 carlos' welt ...
  2010 carlos' welt...
  2009 carlos' welt ...
  2008 carlos' welt ...
  tierische links
  gästebuch
  counter
  impressum
  freundesbuch für eure fotogrüße
  dies und das
hundeschule
... wie schon berichtet, besuche ich seit ich in meinem neuen zuhause angekommen bin, die hundeschule.



zuerst war es die welpenspielstunde. dort konnte ich von juni 2008 bis august 2008 mit meinen gleichaltrigen hundekumpels kontakt und freundschaft schließen, spielen und schon erste übungen lernen.



ab september 2008 - bis dezember 2008 - besuchte ich dann den junghundkursI meiner hundeschule "andoggen".



seit januar 2009 gehe ich zum grundkurs. einige meiner freunde aus der welpenspielgruppe sind mit mir weiterhin dabei - und wir geben uns alle mühe. zur zeit werden wir natürlich altersbedingt rüpelig
- hundepubertät :-)-
und sind dadurch manchmal etwas unkonzentriert
das beschert uns und unseren haltern dann immer kritik von unseren lehren:( .







das kann ich schon alles (mal klappt es mehr -mal weniger):

- sitz
- platz
- rückruf ("carlos - hierher" und/oder pfeiffe)
- sitz / platz - bleib
- schau
- grundstellung
- fuß
- seitenwechsel
- kehrtwende
- linke /rechte pfote geben
- aus
- nein

dazu diverse übungen mit / ohne ablenkung und übungsfolgen...



ich bin auch ein ganz toller schüler - zu hause klappen die übungen meist viel besser ... und in der hundeschule bin ich oft vom boden abgelenkt (waldboden-rindenmulch-mischung) - weil es da nach allen möglichen runtergefallenen belohnungsleckerchen duftet ... jaja - alles eine sache der konzentration ...

wir haben alle in team-arbeit (ich ... frauchen und herrchen) schon eine ganze menge geschafft und viiiiel über hunde gelernt (auch meine menschen sehen jetzt manches aus einer anderen blickrichtung ... sie werden vielleicht noch richtige hundeversteher :-)))

DANKE an meine lehrer berit und sandra !

(wenn  interesse oder bedarf an einer guten hundeschule besteht - hier gibts infos und kurse:  www.andoggen.de/ )

Traurige Nachricht  
 
"Mein Bernsteinauge,
Grauschnuti,
allerliebster Carlospupser,
kleiner Stinker,
Schosshundi,
mein Brauner, mein Dickusch..."
so plötzlich und vollkommen unerwartet ist mein Carlos am 17. November 2018 im Alter von 10 Jahre 7 Monate und 3 Wochen von mir gegangen.

Mit knapp 4 Wochen habe ich ihn das erste Mal in meinen Armen gehalten.
Und in meinen Armen ist er für immer eingeschlafen.

Mein Carlos-Pupser -
Ich werde Dich nie vergessen.
Danke für die gemeinsame Zeit.

_____________________________________ letztes update :
November 2018
 
 
  _____________________________________ Die kleine gemütliche Ferienwohnung im grünen Norden von Berlin

Unsere kleine gemütliche Ferienwohnung im grünen Norden von Berlin ...

2 Gäste können hier bequem wohnen (Aufbettung ist möglich) Separater Eingang über eine Treppe.

Neugierig - dann hier klicken


 
es waren schon 52889 Besucher (136528 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden